Startseite
  Über...
  Archiv
  Blickwinkel
  Leckerschmecker!
  Immchen zitiert
  Wortwörtlich
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    ever.green
    - mehr Freunde




  Links
   die Christina
   Julia Boße
   der Riese, Tim und der Lars
   der Julius
   die Lara
   die Lisa
   Der Regenmann
   Kinderquälerei!



http://myblog.de/wortfeld

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ist das Leben so langweilig?

Sehr geehrte Leserschaft dieses Blogs! Wie wir alle in den letzten Wochen feststellen mussten, stirbt die Blogwelt aus. Ich habe mich hier mal auf Spurensuche begeben, warum dem so ist...dazu habe ich mal ein paar mögliche Gründe ausgearbeitet die uns daran hindern könnten ab und zu mal zu bloggen. 1. Das Leben ist zu langweilig. Der Alltag verschlingt uns, wir können nichts dagegen tun. Tag für Tag gehen wir in die Schule, sehen die gleichen Menschen, kämpfen mit den selben Problemen und drücken quasi immer nur auf "Rewind". In so einem langweiligen Leben passiert halt nichts spannendes mehr. 2.Faulheit.Von diesem Grund bin ich ein großer Fan. Unser Leben ist zwar Ereignissreich, wir sind jedoch zu faul, andere Menschen ´daran teil haben zu lassen. 3. Wir verfallen in alte Verhaltensmuster. Hey, wer brauch schon einen PC mit ICQ, MSN und Blog, wo man sich doch genau wie früher Auge in Auge gegenüberstehen kann und sich einfach über alles Neue im Leben des anderen informieren kann. Hach wie romantisch! Kein quadratischer Kasten und ein paar Kilometer zwischen den Interaktionspartnern mehr. tolle Vorstellung.4.Die Schule ist schuld.Wie gesagt, Schule bedeutet Alltag und Alltag bedeutet Langeweile. Aber manchmal kommen zu der Langeweile auch noch Facharbeiten, Klausuren, Test, Projekte, Referate und Co. die es einfach unmöglich erscheinen lassen, unser kostbares Gedankengut für etwas anderes zu opfern.4.Bitte nach ihnen! Das wird es sein. Wir warten alle vergeblich auf neue Einträge, schauen uns Tag für Tag sämtliche Blogs an und beschweren uns, das niemand bloggt (ich zum Beispiel ;-)...5.Modewelle.wir könnten die Blogwelt mit Diddle, Schlaghosen oder Furbys gleichsetzen. eine Zeit lang findet sie jeder super und dann ist es vorbei. Die Diddlemaus wird in den Schrank geschmissen und nicht mehr zum Vorschein gebracht. Wollen wir das?

Also liebe Leserschaft, wenn euch irgendeiner dieser Gründe aufhalten sollte was produktives von euch zu geben, so besiegt euch und blogt mal wieder. Wer es schaft als erstes von euch zu bloggen, wird von mir gehuldigt und darf von nun an ganz oben auf meiner Linkliste stehenna, ist das nicht Grund genug!

18.3.07 19:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung